Aktuelles

Pressemitteilung: 1 Million Euro auf ecoligo.investments eingesammelt

veröffentlicht am 23.10.2018 von ecoligo.investments

ecoligo feiert wichtigen Meilenstein: Eine Million Euro von Crowdinvestoren zur Finanzierung von Solarprojekten eingesammelt
 
Berlin und Frankfurt am Main, 22. Oktober 2018: Über 1 Million Euro wurden von Crowdinvestoren zur Finanzierung von Solarprojekten in Schwellenländern auf der Plattform ecoligo.investments eingeworben. Der Meilenstein zeigt das Potenzial über viele einzelne Privatanleger, eine im Markt bekannte Finanzierungslücke für Solarprojekte im Gewerbe- und Industriekunden Segment zu schließen und damit einen Sektor zu transformieren, in dem traditionelle Finanzierungsmethoden versagt haben. Diese Möglichkeit ist ein integraler Bestandteil der vollständig finanzierten Solar-as-a-Service Lösung von ecoligo.
 
Der Millionenbetrag wurde von 327 Privatinvestoren erreicht. Insgesamt wurden über ecoligo.investments bereits 12 Projekte finanziert, die mehr als 19.000 Tonnen CO2-Emissionen über die gesamte Projektlaufzeit einsparen werden. Die Projekte mit einer Gesamtkapazität von knapp 900 kWp wurden in Ghana, Kenia, den Philippinen und Chile finanziert. In Ländern, mit hohen Energiepreisen und optimalen Bedingungen für Solarenergie. Die ersten Projekte wurden im April 2017 auf der Plattform finanziert.
 
ecoligo wurde 2016 gegründet und ist auf dem besten Weg 1.000 Unternehmen in 20 Ländern mit preiswerter, erneuerbarer Energie zu versorgen, was sich die Firma als Meilenstein gesetzt hat. Dadurch werden über 4 Millionen Tonnen CO2 eingespart. Die lokale Wirtschaftsentwicklung und ein spürbarer Wandel hin zu einer nachhaltigen Energienutzung sind einige der Ergebnisse von ecoligos Aktivitäten.
 
Der Impact Hub Accra war das erste ghanaische Unternehmen, das von der Solar-as-a-Service-Lösung von ecoligo profitierte. Das System wurde im März dieses Jahres in nur 11 Stunden auf ecoligo.investments finanziert. William Senyo, CEO von Impact Hub Accra, sagte: 
 
"Unser Solarbatteriesystem hat dem Hub auf eine Weise geholfen, die wir uns vorher nicht hätten vorstellen können. Der Einsatz von Solarenergie hat uns als Unternehmen an der Spitze des nachhaltigen Wirtschaftens in Ghana sichtbarer gemacht. Dies hat dazu beigetragen, dass wir mehr Aufmerksamkeit erlangt haben, was zu Veranstaltungen wie dem Besuch der deutschen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im Impact Hub Accra geführt hat. Darüber hinaus ermöglichen uns die Kosteneinsparungen unsere Ressourcen in die Verbesserung und Erweiterung des Hubs zu investieren und wir sind nicht mehr von ständigen Stromunterbrechungen aus dem Netz betroffen. Das ist nicht unbemerkt geblieben und wir erhalten mehr Anfragen für Co-Working Plätze am Hub als je zuvor."
 
Die Mindestanlagesumme auf ecoligo.investments wurde kürzlich von 500 Euro auf 100 Euro gesenkt, was einem breiteren Publikum den Zugang zu nachhaltigen Anlagemöglichkeiten eröffnet. Markus Schwaninger, CFO von ecoligo, sagte: " Seit die Mindestanlagebeträge gesenkt wurden, unterstützt eine größere Investorenanzahl unsere Solarprojekte. Rückzahlungen aus den ersten drei Projekten wurden bereits ausgezahlt und so können wir auch zeigen, dass die Solaranlagen nachhaltige Renditen erwirtschaften. Wir können sehen, dass die Crowd die Energielandschaft nachhaltig transformieren kann und wir freuen uns darauf, unsere Vision weiter in die Tat umzusetzen.“
 
Erst letzte Woche wurden zwei Solarprojekte in Kenia erfolgreich über ecoligo.investments finanziert, die Solarstrom für ein Einkaufszentrum und eine Blumenfarm liefern. Investoren erhalten in diesen Projekten jährlich 5,50 Prozent bzw. 6,00 Prozent Zinsen bei einem Rückzahlungszeitraum von 4 bzw. 5 Jahren. Die Projekte waren bereits nach wenigen Tagen vollständig finanziert. Die nächsten Projekte werden in Kürze online gehen. Privatanleger können sich auf der ecoligo.investments Plattform anmelden, um über neue Investitionsmöglichkeiten informiert zu werden.
 
Über ecoligo GmbH
 
ecoligo bietet eine vollständig finanzierte Solar-as-a-Service Lösung für Unternehmen in Entwicklungs- und Schwellenländern an. Mit seiner komplett digitalen Plattform zur Finanzierung und Entwicklung von Solarprojekten nimmt ecoligo die Hürden, die solche Projekte bislang verhindern. Die Versorgung von Unternehmen mit preiswertem Solarstrom ermöglicht diesen zu wachsen, wodurch die lokale Wirtschaft gestärkt wird. Erfahren Sie mehr unter ecoligo.com.
 
Über ecoligo.investments
 
ecoligo.investments ist eine Crowdinvesting-Plattform für erneuerbare Energieprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländern. Initiiert wurde es von der ecoligo GmbH, die die Projekte für interessierte Investoren auswählt. Die Plattform wird von der ecoligo invest GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der CrowdDesk GmbH, betrieben. Erfahren Sie mehr unter ecoligo.investments.


Zurück
 

Sie haben Fragen?

Glossar

Dauer

Der unter Dauer angegebene Zeitraum, gibt die Laufzeit des jeweiligen Darlehens an. Unter Umständen gibt es verschiedene Laufzeiten zwischen denen der Darlehensgeber wählen kann.


Alle Begriffe

Newsletter