News

Investoren Insights: Warum Marc G. über ecoligo.investments investiert

veröffentlicht am 29.09.2020 von ecoligo GmbH

In der Reihe 'Investoren Insights' werden unsere Crowdinvestoren*innen zu ihren vielfältigen Erfahrungen mit ecoligo.investments befragt. Dabei es ist immer wieder schön, positive Rückmeldungen und Wertschätzung zu unserer Arbeit von unseren Crowdinvestoren*innen zu erhalten. Besonders bedeutsam ist dabei das Feedback von denjenigen, die selbst Experten auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien sind. So wie im Fall von Marc Grübel, der nicht nur seit vielen Jahren die Kraft der Sonne im Privaten nutzt, sondern nebenbei mit sunpod.de auch noch einen eigenen Podcast zum Thema Elektroautos und Solarkocher produziert. Interviews zu Ideen, welche Verbesserungspotential für unsere Welt haben, führt er seit mehr als zehn Jahren zusammen mit einem Freund, wobei auch über Photovoltaik-Projekte berichtet wird. Was ihn als „alten Hasen“ von ecoligo überzeugt hat, erzählt er gern. 

„Als Dipl.-Ing. (FH) Elektroingenieur, Elektrofahrer seit 2004 und Besitzer einer eigenen Photovoltaikanlage hat mich das Thema der Solarenergie auch im Bereich der Investments gereizt. Nachdem ich bemerkt habe, wie viele Einschränkungen es ist in Deutschland bei lokalen Energiegenossenschaften mit Ertragsaussichten im Bereich erneuerbare Energien und speziell in Photovoltaik gibt, habe ich die Möglichkeit entdeckt, mein Geld über ecoligo.investments sinnvoll für diese Technologie einzusetzen. Was mir dabei besonders entgegenkommt ist die Tatsache, dass es Dank des geringen Mindestinvestitionsvolumens gut möglich ist, sich ein Portfolio von mehreren Projekten anzulegen. Somit kann ich auf einfache Weise eine hohe Streuung in viele Projekte realisieren und so das Verlustrisiko reduzieren. Auch trage ich ein Stück zur Verbesserung der weltweiten nachhaltigen Energieversorgung bei, leiste Entwicklungshilfe mit dem Ansatz zur Selbsthilfe und kann einen Anleihen-Anteil mit attraktiven Zinsen in mein Portfolio integrieren. 

Die Energieerzeugung vor Ort hat viele Vorteile, da Transportprobleme entfallen. Deshalb bevorzuge ich Solarenergie vor dezentralen Alternativen. Da ist es schön zu sehen, dass ecoligo an so vielen unterschiedlichen Projekten arbeitet und die verschiedensten Unternehmen unterstützt. Durch einen transparenten Einblick in die Projektstruktur, detaillierte Informationen zum Endkunden, in die zu erwartende Leistung der Photovoltaikanlage und Angaben der CO2 - Einsparungen kann ich genau nachverfolgen, welchen Einfluss meine Investitionen haben. Das schafft Vertrauen und gibt mir Bestätigung darin, mein Geld zukunftsgerecht angelegt zu haben.“ 

Falls Sie sich gerne darüber informieren möchten, welchen positiven Einfluss auf Wirtschaft und Umwelt auch Ihre Investition haben könnte, dann besuchen Sie gerne die Projektwebsite www.ecoligo.investments/projekte. Um über die neuesten Projekte auf dem Laufenden zu bleiben, melden Sie sich für unseren Newsletter an. So entgeht Ihnen keine neue Investitionsmöglichkeit mehr. 


Zurück
 

Sie haben Fragen?

Glossar

Mindestanlagebetrag

Der Mindestanlagebetrag bestimmt die kleinstmögliche Darlehenshöhe die Anlegerinnen und Anleger vergeben können.


Alle Begriffe

Newsletter